Anzeige

EU Business School 

 

„Ich lerne, eine Firma zu leiten“

Dozenten aus der Wirtschaft, Einblicke in Unternehmen und Projekte aus dem realen Leben: Hugo Roget (21) ist vom hohen Praxisanteil an der EU Business School begeistert. Er studiert „International Business“ am Campus in München.

 

Hugo, was magst du an der EU Business School besonders? Den hohen Praxisanteil. Alle Dozenten kommen aus der freien Wirtschaft – das macht den Unterricht total spannend. Unser Finanz-Dozent erzählt beispielsweise oft von seinen Erfahrungen bei der Commerz- und der Hypovereinsbank. Außerdem lernen wir nicht die nur theoretischen Grundlagen eines Fachs, sondern beschäftigen uns auch immer praktisch mit den Themen: In einem Projekt habe ich gemeinsam mit Kommilitonen einen Marketingplan für den Social-Media-Auftritt einer Münchner Firma entwickelt. Die Chefs fanden das Konzept super und haben es direkt umgesetzt. Das hat mich motiviert.

 

Möchtest du später einmal selbst im Marketing arbeiten?

In welche Branche es mich genau führt, weiß ich noch nicht. Ich würde aber gern mein eigenes Unternehmen leiten und kann mir gut vorstellen, mich im Bereich der digitalen Medien selbstständig zu machen. Darauf bin ich super vorbereitet: An der EU Business School lernen wir, was es bedeutet, ein Unternehmen zu gründen und zu leiten. In den Semesterferien habe ich außerdem schon ein Praktikum in einem Münchner Startup gemacht und so direkt tolle Einblicke erhalten.

 

Unterstützt dich die Business School dabei, Kontakte zu knüpfen? 

Ja, total. Wir unternehmen regelmäßig Exkursionen zu Firmen: Neulich haben wir uns zum Beispiel die Flixbus-Zentrale angesehen und hatten die Gelegenheit, mit den Gründern zu sprechen. Auch für die Zeit nach dem Bachelor stehen meine Chancen für Praktika und Jobs gut. Die EU Business School hat ein großes Netzwerk an Alumni, die uns Jobs vermitteln können oder uns bei Gründungsfragen helfen.

 

Vielen Dank für das Interview.

 

Standorte: Barcelona, Genf, Montreux, München

 

Studienschwerpunkte: u.a. International Business, Business Management, Sports Management, International Relations

 

Englischkurs: 13-wöchiges English-Foundation-Programm am Campus in Barcelona, das jährlich im September, Februar und Juni startet.

 

Jetzt informieren: www.eumunich.com

 


Weitere Themen