Anzeige
Kozminski University Polen

Big Business bei der Nummer 1

Marcus Hülsdau (26) aus Münster hat sein Bachelor-Studium schon gemeistert. Jetzt studiert er im ersten Master-Semester an der Kozminski University in Warschau

Warum wolltest du „Strategisches Management“ unbedingt in Polen studieren?
Ich interessiere mich sehr für den Bereich Zentral- und Osteuropa. Wirtschaftlich gesehen erwarte ich hier in den nächsten 20 bis 30 Jahren einfach am meisten Action – das größte Wachstum und damit auch spannende Aufgaben für Manager.

Was ist das Besondere an der Kozminski University?
In einem nationalen Ranking hat die Uni schon zum 14. Mal in Folge Platz 1 belegt. Auch die „Financial Times“ hat sie zu einer der besten Business Schools in Europa gewählt. Für mich war das auf jeden Fall ein wichtiges Entscheidungskriterium. Ich bin aber vor allem deshalb hier, weil ich denke, dass ich sehr viel lernen kann. Und: Die Uni ist total serviceorientiert. Auf meine erste E-Mail habe ich innerhalb von sechs Minuten eine Antwort bekommen.

Welche Vorteile bietet ein Studium in Polen?
Die Lebenshaltungskosten sind hier sehr günstig. Mein Studium findet komplett auf Englisch statt und ist vor allem auf den internationalen Markt abgestimmt. Zudem arbeiten wir sehr praxisbezogen an echten Fallstudien. Ein kleiner Tipp: Man sollte gleich in den ersten Monaten ein paar Polnisch-Basics wie Zahlen lernen. Dann kommt man hier wunderbar klar.